Body of Memory

2016
Hg. von: Edizioni Periferia
Softcover, 3.5 x 12,5 x 20,4 cm, 504 S.
Design: Stephan Fiedler
Text: Stefan Gritsch
Deutsch, englisch, holländisch
ISBN 978-3-906016-58-0
CHF 48.– / EUR 45.–

«Wenn ich meine bald dreißigjährigen Acrylfarbvolumina nach einer abgebauten Ausstellung im Atelier neu mit Farbe bearbeite oder zerteile und zu neuen Farbkonglomeraten zusammensetze, wenn ich die Teile mit seit 20 Jahren gesammelten Suppenknochen und mit aus der Tagespresse ausgeschnittenen Landkarten von Konfliktzonen zusammenbringe, dann sehe ich das als eine Geste der Wiederholung und Übertragung, als Reverenz an einen Ort, als Beschäftigung mit dem Phänomen Zeit. Im Abbau des Bildes, in der Dekonstruktion im Hinblick auf einen Unterschied und im Kombinieren mit Alltäglichem ergibt sich die Möglichkeit einer neuen, veränderten Sicht, welche Vergangenes und Entferntes mit einschließt. Fokussieren scheint mir nicht wichtig, auch das distanzierte und objektive Betrachten nicht, welches immer nur Einzelheiten entdeckt, beschreibt und darstellt. Es geht mir um Berührung. Ich suche Nähe, Unschärfe und Mischung, ich will dazwischen sein, um von da aus Visuelles zu realisieren.»

Stefan Gritsch, August 2015