Entscheidungsfindung [Decision Taking]

The counting out rhymes project

Hrsg. von Flurina und Gianni Paravicini-Tönz
Mit Texten (dt./eng.) von Ursula Pia Jauch und Beat Stutzer.
Gestaltung: Stephan Fiedler, Hanna Williamson Koller.
Schweizer Broschur in Hardcover mit geprägtem Leinen.
24,5 × 30,5 cm.
64 Seiten, davon 32 Seiten mit der Arbeit «Akka Bakka» (2008) als zwölffarbiger Siebdruck-Insert japanisch gebunden.
2008
ISBN 978-3-907474-53-2
CHF 48.– / EUR 39.–

Ein faszinierendes Buchobjekt setzt mit Abzählversen einen kaum beachteten Bereich der Alltagsliteratur in erkenntnisreiche Sprachbilder um. Seit Jahren beschäftigt sich der Künstler Hans Danuser mit Auszählversen à la «Piff-Paff-Puff / und du bisch duss». Ist das nicht höherer Blödsinn? Sind das nicht Relikte aus längst vergangenen Kindertagen? Vielleicht. Vielleicht ist unsere hochgezüchtete Erwachsenenvernunft aber auch gar nicht so vernünftig, wie wir meinen. Hans Danuser hat sich vom Charme und vom Tiefsinn der Kindervernunft verzaubern lassen. Das «Counting Out Rhymes Project» spielt mit Buchstaben und dem Hintersinn von Worten. Auch die hohe Wissenschaft hat nicht mehr Sinnbauklötze als die Kinder- und Künstlerwelt. Narren sind wir, wenn wir den Kinderglauben verlieren!