me & more

Katalogbuch zur Ausstellung im Kunstmuseum Luzern (2003).
Herausgegeben von Peter Fischer, Kunstmuseum Luzern.
Mit Texten (dt./engl.) von Peter Fischer und Susanne Neubauer.
Werke von Magdalena Abakanowicz (Polen), Laylah Ali (USA), Ross Bleckner (USA), Antony Gormley (GB), Barbara Kruger (USA), Elke Krystufek (Österreich), Urs Lüthi (Schweiz), Margherita Manzelli (Italien), Tatjana Marusic (Schweiz), Miao Xiaochung (China), Chloe Piene (USA), Kiki Smith (USA) und Zhang Huan (China).
Hardcover, 25 × 30 cm
144 Seiten, davon 68 farbig
2003
ISBN 978-3-907474-04-4

NICHT MEHR LIEFERBAR

Wann bin ich ich selber? Wo hört meine Selbständigkeit auf? Erliege ich der Faszination der Masse? Wie beuge ich mich ihrem Druck? Wann fühle ich mich aufgehoben in einem grösseren Ganzen? Weshalb exponiere ich mich? Wann ziehe ich mich zurück? – Die Ausstellung »me & more» thematisierte das Ich im Spannungsfeld von Individualität und Auflösung. Die Dramaturgie der Ausstellung, der unmittelbar ansprechende Charakter der Kunstwerke und die besondere Architektur der Museumsräume in Jean Nouvels KKL ermöglichten neben der Begegnung mit herausragenden Werken der internationalen Gegenwartskunst zugleich eine unvergessliche Erfahrung unseres eigenen Ichs und dessen variabler Grenzen.