L R
Ilze Orinska

Ilze Orinska

Ilze Orinska, geboren 1968 in Rezekne, Lettland, studierte Malerei an der Kunstakademie in Riga. 1990 kam sie im Rahmen eines Studentenaustausches des DAAD nach Bremen. 1992 begann sie ihr Studium an der Hochschule für Künste Bremen und schloss ein Meisterschülerstudium an. Die Künstlerin lebt in Berlin. Ilze Orinska arbeitet hauptsächlich in der klassischen Technik der Ölmalerei. Seit längerem steht neben Malerei auch Fotografie im Mittelpunkt ihrer künstlerischen Arbeit. Ihre Themen sind die Sehnsucht, Sinnlichkeit und Vergänglichkeit, das Nachdenken darüber, was es heißt, ein sehender Mensch zu sein.

Bei uns im Programm:

FaLang translation system by Faboba